Willkommen auf unserer Homepage!

Unser Angebot der Beratung und Begleitung richtet sich in erster Linie an junge Menschen, die mit extrem rechten Szenen sympathisieren oder sich als ein Teil dieser verstehen und sich nun aus unterschiedlichsten Beweggründen distanzieren oder sich über eine Distanzierung informieren möchten.
Für alle, die sich distanzieren wollen!
Suchst du eine*n Gesprächspartner*in, weil du für dich Widersprüche in der rechten Ideologie entdeckt hast? Vielleicht fühlst du dich manchmal überfordert oder traust dich nicht anderer Meinung zu sein als deine „Kameraden“? Im Umfeld deiner Freunde aus der rechten Szene fühlst du dich manchmal unwohl? Hast du schlechte Erfahrungen in der Szene gemacht oder wurdest enttäuscht? Vielleicht hast du Zweifel, ob die rechte Ideologie und ihre Aktionen noch zu dir passen? Du möchtest dich weiterentwickeln, weg von menschenfeindlichen Einstellungen oder dich von deinem jetzigen rechten Umfeld distanzieren? Möchtest du aus der rechten Szene aussteigen und eine neue Perspektive entwickeln, weißt aber nicht, wie und wo du anfangen kannst?

Dann unterstützen wir dich!

Für alle, die jemanden bei der Distanzierung unterstützen möchten!
Du bist unsicher, ob eine Person, die dir nahesteht, in der rechten Szene aktiv ist und möchtest dich darüber mit jemandem unterhalten? Hast du erlebt, dass er/sie sich von dem früheren Freundeskreis und der Familie distanziert? Vielleicht hört die Person gern Musik rechtsextremer Bands oder Musiker*innen, trägt szenetypische Bekleidungsmarken und nun weißt du nicht, wie du diese Person darauf ansprechen kannst? Du hast bemerkt, dass jemand, der/die dir wichtig ist, Demonstrationen oder Veranstaltungen der extremen Rechten besucht oder eine asylkritische,  fremdenfeindliche Haltung vertritt und diese eventuell in sozialen Netzwerken zum Ausdruck bringt? Oder kennst du jemanden, der/die in der rechten Szene ist und möchtest bei der Distanzierung unterstützen? Vielleicht hast du Informationsbedarf rund um das Thema Ausstieg und Distanzierung oder bist unsicher, wie du mit jungen Menschen aus der rechten Szene umgehen sollst?

Dann unterstützen wir dich!

Für alle, die sich informieren wollen!
Du möchtest wissen, wer reset ist und wie wir arbeiten? Möchtest du durch Flyer, Aufkleber oder Plakate auf unsere Beratungsstelle aufmerksam machen oder unsere Arbeit durch Spenden oder auf andere Weise unterstützen? Vielleicht suchst du auch einen kompetenten Partner für Expertisen über Ausstiegs- und Distanzierungsprozesse?

Dann melde dich bei uns, wir freuen uns über jedes Interesse und jeden tatkräftigen Support!

Menschen & Meinungen

Alle Zitate sind pseudonymisiert.

MarcoAuszubildender

»Und plötzlich stand da meine Adresse im Netz, da wusste ich, ich muss etwas verändern.«

LenaStudentin

»Bei »reset« fühle ich mich ernst genommen und auf Augenhöhe.«

DominikVeranstaltungstechniker

»Ich habe mich an »reset« gewandt, weil ich endlich in meinem Leben aufräumen wollte.«

FlorianSchüler

»Heute würde ich mich selbst nicht mehr als rechtsextrem bezeichnen.«

WIR SIND FÜR EUCH DA!
IN BREMEN UND BREMERHAVEN.


Unsere Beratungsstelle hat ihren Sitz in Bremen, daher fühlen wir uns in erster Linie für Menschen zuständig, die in Bremen oder Bremerhaven leben. Innerhalb dieser Grenzen sind wir mobil und versuchen euch weite Wege zu ersparen.
Wenn ihr nicht in Bremen lebt, könnt ihr euch dennoch bei uns melden, denn wir vermitteln euch gerne an den/die passende Gesprächspartner*in in eurer Nähe weiter.